Skip links

ODEG – Ostdeutsche Eisenbahngesellschaft
„Spannend und zukunftssicher“

Die ODEG – Ostdeutsche Eisenbahngesellschaft mit Sitz in Berlin bedient mit ihren 80 Zügen auf 1.590 Kilometern 15 Linien in 5 Bundesländer. Das Unternehmen sucht nach neuen Azubis, denen sich in einem spannenden und zukunftssicheren Berufsfeld interessante Perspektiven bieten. Wir haben zwei Azubis befragt, was genau ihnen an ihrem Job gefällt.

Joel, 2. Ausbildungsjahr Eisenbahner im Betriebsdienst

Ich habe den Berufswunsch während meines Verkehrswesen-Studiums entwickelt. Ich fand die Themen Nachhaltigkeit, Technik und Personal sehr spannend, aber mir war das Studium zu theoretisch ausgelegt. Deshalb entschied ich mich, eine Ausbildung zum Triebfahrzeugführer bei der ODEG zu beginnen. Zusammengefasst erlernen wir alle Vorschriften, Richtlinien, Regelwerke für den Eisenbahnverkehr in Deutschland; das Bedienen und Fahren von Zügen sowie was bei Betriebsstörungen zu tun ist. Neulich waren wir im Opel-Werk in Eisenach. Das war besonders spannend für mich. Wir haben unter anderem Rangierarbeiten durchgeführt und die Signale gelernt. Insgesamt dürfen wir im 2. Lehrjahr sehr viele Fahrten im Führerstand im gesamten Verkehrsgebiet der ODEG begleiten.

Svetlana, 1. Ausbildungsjahr Personaldienstleistungskauffrau

Die ODEG war mir bereits vor meiner Bewerbung als erfolgreiches Unternehmen in der ÖPNV-Branche bekannt. Besonders die Übernahme der RE1 im Dezember 2022 hat mich in meinem Entschluss bekräftigt, dass auch ich meinen Teil für die Verkehrswende beitragen möchte! Meine Ausbildung beinhaltet u.a. die Ansprache von Bewerber/-innen, Vor- und Nachbereiten von Vorstellungsgesprächen, Pflege von Personalakten und Daten sowie die Durchführung von On- und Offboarding-Prozessen. Mir gefällt besonders, dass ich bereits im ersten Lehrjahr Verantwortung übernehmen darf und mich intensiv in das Tagesgeschäft einbringen kann.
Info: Neben den zwei oben genannten Ausbildungen bildet die ODEG auch zum Kaufmann für Büromanagement (m/w/d) in Berlin oder zum Mechatroniker (m/w/d) in Eberswalde oder Görlitz aus.

Info: Neben den zwei oben genannten Ausbildungen bildet die ODEG auch zum Kaufmann für Büromanagement (m/w/d) in Berlin oder zum Mechatroniker (m/w/d) in Eberswalde oder Görlitz aus.

www.odeg-karriere.de/

← Zurück

Leave a comment

fünfzehn − sieben =