Skip links

CARLO ERBA Reagents GmbH
„Expertin bin ich noch keine, aber ich bin auf einem guten Weg dahin!“

Werkbänke, Kühlschränke, Laborzubehör und Chemikalien: Die Firma Carlo Erba Reagents GmbH mit Sitz in Emmendingen bei Freiburg beliefert Firmen in der ganzen Welt mit allem, was ein vernünftiges Labor zur benötigt. Was erwartet Azubis bei Carlo Erba Reagents GmbH? Darüber sprachen wir mit der Auszubildenden Samantha Kuske.

Frau Kuske, sind Sie inzwischen schon zur Laborexpertin geworden?

Ich muss zugeben, dass ich bei Beginn der Ausbildung kein Labor-Vorwissen hatte. Das war aber nie ein Problem, weil bei jeder Rückfrage von mir jemand aus dem Team da ist und sich Zeit für meine Fragen nimmt und mir alles erklärt. Viele meiner Kolleg:innen sind selbst Laboranten oder Doktoranten in verschiedenen Bereichen der Labor-Biologie oder -Chemie gewesen. Dadurch kann ich in der Ausbildung viel von ihnen lernen und habe Sachen kennen gelernt, von denen ich vorher nie etwas gehört habe. Mittlerweile kann ich Gelerntes auch schon gut in der Praxis anwenden. Expertin bin ich noch keine, aber ich denke, dass ich mit dieser Unterstützung auf einem guten Weg dahin bin.

Bekommt man als Azubi eigentlich auch Verantwortung übertragen oder einzelne Projekte?

Ja, ich darf einzelne Projekte betreuen, aber es gibt immer auch einen Ansprechpartner an meiner Seite, der sofort zur Verfügung steht, falls es Unklarheiten gibt. Obwohl ich erst im ersten Ausbildungsjahr bin, finde ich es schön, wie selbstständig ich Aufgaben erledigen darf.

Welche Möglichkeiten gibt es für junge Menschen, einmal bei Ihnen im laufenden Betrieb zuschauen? Entweder bei einer Besichtigung oder im Zuge eines Praktikums?

Unser Team und die Geschäftsleitung sind sehr offen für ein Praktikum oder andere Möglichkeiten, in unseren Tagesablauf reinzuschnuppern. Gerade ja auch vor dem Hintergrund, dass nicht jeder weiß, was wir eigentlich machen. Ich durfte selbst in meinen ersten Tagen und Wochen erfahren, wie hoch die Bereitschaft der Kollegen ist, zu erklären, was genau in ihrem Alltag in der Firma passiert. Also: Ich freue mich, jede und jeden bei uns zu begrüßen und bei der Einarbeitung zu unterstützen, die oder der sich bei uns für eine Ausbildung bewirbt!

https://www.carloerbareagents.de

← Zurück

Leave a comment

2 × 5 =